Rhein Main Magazin 11_2020

Linda Feller be- weist mit „35 Jahre – Das Ju- biläumsalbum“, dass sie zu den ganz großen S ä n g e r i n n e n der deutschen Country- und auch Schla- gerszene gehört. 38 Studio-Alben hat Linda Feller in den letzten 35 Jahren veröffentlicht und mit „35 Jahre – Das Jubiläumsalbum“ folgt nun die Nummer 39. Neben fünf Neukom- positionen aus der Feder von Chris- toph Leis-Bendorff & Rudolf Müssig finden sich auf „35 Jahre – Das Jubi- läumsalbum“ vor allem Cover-Versi- onen von Liedern, die im Herzen von Linda Feller einen besonderen Platz eingenommen haben. 5 Alben Linda Feller |35 Jahre Das Jubiläumsalbum 30 Jahre deut- sche Einheit – Die JunX mit dem Überra- schungs-Song „Eine Einheit“ zum Jubiläum! Christopher Garbers und Gunnar Schmidt haben mit ihrem Produzen- ten Mark Smith einen Song geschrie- ben, der uns nochmal in diese Zeit zurückholt. Der Produzent („Anguten Tagen“/Johannes Oerding) verpasste dem Song bewusst ein modernes Soundgewand und doch fühlt man sich bei Zeilen wie „Ihr Mut war grö- ßer alsMauernhoch, der Rückenwind of changewar grenzenlos“ unweiger- lich an die zutiefst berührenden Ge- schehnisse von damals erinnert. Die JunX Eine Einheit Die Edlseer Echte Freind Die Steirisch Böh- mische | Neue Wege Büro Soundkulisse – Typische Bürogeräusche für dein Homeoffice Die Edlseer wa- ren schon seit jeher eine Band, die es schaffte Tradition und Moderne per- fekt unter einen Hut zu bringen. Nicht nur Titel der CD, sondern gelebte Freundschaft zwischen den drei Musikern aus der Steiermark. Mit dem Album ECHTE FREIND stellen DIE EDLSEER wieder einmal unter Beweis, wie umfang- reich ihr Repertoire ist undhabenmit Garantie für jeden Musikgeschmack einen Treffer gelandet. Ein Muss für jeden Fan und für all jene, die sich Stimmungsmusik im BESONDEREN Sommer 2020 nicht entgehen lassen wollen. Egal ob Traditi- onsmusik, stei- risch-böhmische Leckerbissen oder Modernes, „Die Steirisch Böhmische“ hat inderGruppe,alsSolistenodermitGesang für jedenMusikwunsch die passende Ant- wort. Nach der ersten CD „Böhmische Liebe“, die 2014 erschien, trägt die aktuelle CD den Namen „NeueWege“. Dieser Titel wurde nicht nur aufgrund personeller Neubesetzungen des En- sembles gewählt, sondern ist auch ein Hinweis auf zahlreiche Neuerschei- nungen mit teilweise ungewohnten neuen Musiktiteln, die sich allesamt auf dem13Kompositionenumfassen- den Tonträger wiederfinden. Damit bringen wir dein Bürole- ben nach Hause. Büro 1 – Büro E i n ze l p l at z , leiser Verkehr durch ge- schlossenes Fenster,Ventilator, Akten sortieren, Schreibgeräusche, Drucker- und Scannergeräusche Büro 2 –Büromittelgroß, mehrereAr- beitsplätze, Computertastatur, Dru- cker, Scanner, Kopierer, Klimaanlage Büro 3 – Büro mittelgroß, mehrere Arbeitsplätze, Kollegen sprechen, Computertastatur, Drucker, Scanner, Kopierer, Klimaanlage Büro 4 – Büro groß, sprechende Kol- legen, Drucker, Scanner, Kopierer, Computertastatur, Telefon Ibiza ist seit den 1970er-Jahren ein Hotspot in Sachen positi- ver Energie und Lebensfreude. Keine andere Baleareninsel schafft diese besondere Atmosphäre zwischen Einsamkeit und Trubel, romantischen Buchten und ex- zessiven Partys. Die neue Milk & Su- gar Compilation „House Nation Ibiza 2020“ bündelt dasmusikalische Flair der Isla Blanca in zwei Mixen mit Tracks der besten Künstler der Stun- de. „HouseNation“ präsentiert unter anderem Tunes von David Penn, Mi- chael Gray, Alaia & Gallo und Angelo Ferreri. (VÖ: 02.10.2020) 3 Alben Milk &Sugar | House Nation Ibiza 2020 Jens Korndörfer Windows Of The Spirit Jo Kishigami & Kensuke Ohira De profundis Christian-Markus Raiser |Aufgefächert Peñalosa-Ensemble Das Liederbuch des Erhard Öglin, 1512 „Windows of the Spirit“, die erste Auf- nahme der renovierten und erwei- terten Klais/ Schlueter-Orgel in der First Presbyterian Church of Atlanta. Die Orgel stellt eine komplexe Mischung aus Mechanik, künstlich geschaffenen Lungen und Pfeifen in verschiedener Bauart dar – sie erscheint eher ungeeignet zur Erzeugung von emotionsgeladener Musik. Im frühen 17. Jahrhundert krönte Michael Praetorius die Or- gel zur „Königin der Instrumente“ weil sie die zeitgenössisch populäre mehrchörige Musik imitieren und auch begleiten konnte. Der japanische Hornist Jo Kishigami und sein Lands- mann Kensuke Ohira präsen- tieren auf die- sem Album anspruchsvolle sowie vielsei- tige Originalwerke und Bearbeitungen für Horn und Orgel. Die Interpreten sind sich bei ihrem Musikstudium in Tokyo erst- mals begegnet. Beide haben ihre Ausbil- dung in Deutschland fortgesetzt und sind hier mit ausgezeichneten Abschlüssen in ihre berufliche Karriere gestartet. Als Aufnahmeort wählten sie eine der ältesten Kirchen Oberschwabens: die um1325 begonnene und um1500 als dreischiffige Basilika vollendete Stadt- pfarrkirche St. Martin inMemmingen. Kleines Meis- terstück mit großem Po- tenzial – Die neue Orgel in der Klei- nen Kirche Karlsruhe. Welche Klangsphären an der neuen Orgel zum Leuchten ge- bracht werden können, präsentiert Kirchenmusikdirektor Christian- Markus Raiser in diesem Album. Das mit dem bildstarken Adjektiv „Aufge- fächert“ überschriebene Programm portraitiert anhand von deutscher Orgelmusik zwischen 1750 und 1915 exemplarischdiefacettenreichenAus- drucksmöglichkeiten des Instruments – vomsubtil schwebenden Pianissimo bis zur voluminösen Dominanzgeste. Mein Herz hat sich mit Lieb verpflicht … In der Zeit um 1500 entstan- den am Hof Maximilians I. Liebeslieder in vielen Schattierungen. Ob hingebungsvolle Treueversicherung,Preis der Geliebten, Spottverse auf wetterwen- dische Gefährtinnen, Klagen über miss- günstige Konkurrenten: Die Komponis- ten der Hofkapelle verwandelten die Gedichte in hochkarätige polyphone Miniaturen von großem klanglichem Reiz. Vokal und instrumental entfal- ten sie eine abwechslungsreiche Hör- landschaft. In Augsburg vereinte sie Erhard Öglin 1512 zum ersten jemals gedruckten deutschen Liederbuch. Katie Melua Album No. 8 Amy MacDonald The Human Demands Das neue und somit achte S t u d i o a l b um Album No.8 ist ein Werk, das den Höhepunkt einer Periode musikalischer Wiederentdeckung für die 35-Jährige darstellt. Die Texte ihrer bis- her persönlichsten Stücke versuchen die Komplexitäten der realen Liebe mit ihrem märchenhaftem Gegenstück zu vereinen. An verschiedenen Stellen schöpft Melua Inspirationen aus klassischen Volksliedern, um ein Gefühl von Ma- giezuerzeugen,welchevonStreicher- Arrangements gespiegelt wird, deren Tiefe und Bewegung an Charles Step- neysArbeitmit derRotaryConnection und Ramsey Lewis erinnert. 3 Alben „The Human De- mands“ wurde von Jim Abbiss von den Arctic Monkeys/Kasa- bian produziert. Es verbindet Macdonald wieder mit ihren ursprüngli- chen Wurzeln und ihrer Fähigkeit, Songs zu schreiben, die klingen, als hätte es sie schon immer gegeben – wenngleich in neuer Bruce-Springsteen-ähnlicher Grandeur einer Großbildleinwand und einem Drive, der zu ihrer kraftvollen, re- sonanten Alt-Stimme passt. Das Album scheut nicht davor zurück, sich auch der schwierigeren Themen anzuneh- men, mit denen sich die meisten von uns früher oder später auseinander- setzen müssen. 3 Alben 40 • magazin 11/20 musik

RkJQdWJsaXNoZXIy MjMzMTMy