Rhein Main Magazin 07_2020

cover stories Gefühle zeigen Psycho-Tipps, um emotional gesund zu bleiben Jungbrunnen! Lust Ihr Leben zu verlängern? Das ultimative 16-Stunden-Intervallfasten Patrizia Patz Gefühle Emotional gesund in einer rationalenWelt BusinessVillage Buch EUR [D] 14,99 EPUB EUR [D] 14,99 ISBN Buch: 978-3-86980-495-8 ISBN EPUB: 978-3-86980-496-5 1. Auflage 2019 P.A. Straubinger | Margit Fensl | Nathalie Karré Der Jungbrunnen-Effekt. Mein Praxisbuch Wie 16-Stunden-Intervallfasten mit Leichtigkeit gelingt Kneipp Verlag Wien Buch EUR [D] 20,00 EPUB EUR [D] 16,99 ISBN Buch: 978-3-7088-0775-1 ISBN EPUB: 978-3-99040-550-5 Erscheinungstermin: November 2019 4 • magazin 07/20 Das Erfolgstrio P. A. Straubinger, Margit Fensl und Nathalie Karré bekommt in seinen Seminaren und über seine große Online-Community täglich zahl- reiche Rückmeldungen der Leserinnen und Leser. Ihr neues Buch gibt Antworten auf die häufigsten Fragen – und gibt noch mehr Anregungen, wie der ganz persönliche Jungbrunnen-Weg am bes- ten gelingt. So wird das Praxisbuch zum idealen Begleiter für Ihren Intervallfasten-Erfolg. P. A. Straubinger , Intervallfasten- und Meditati- onstrainer, – betreibt selbst seit vielen Jahren Intervallfasten und arbeitet seit rund zwei Jahr- zehnten mit den Themenbereichen Fasten und Meditation in Theorie und Praxis. Margit Fensl ist Ernährungswissenschafterin und -beraterin nach TCM und akademische Kinesiolo- gin in eigener Praxis, Ernährungsjournalistin und leitet den Bereich Ernährung für die größte Bio- marke Österreichs. Nathalie Karré ist Geschäftsführerin von ACCELOR Consulting und Expertin für Change, Organisa- tions- und Führungskräfte-Entwicklung. Als sys- temische Beraterin und Executive-Coach begleitet sie seit über 20 Jahren Menschen und Unterneh- men in Veränderungsprozessen. Warum haben wir den Umgang mit Emotionen verlernt? Oder haben wir ihn nie gelernt? Patz‘ Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Denn damit wir wieder zurVernunft kommen, brauchen wir eine andere Haltung zu Gefühlen. Sie können Einfallstor für und Werkzeug zur Manipulation sein. Oder ein Katalysator unseres Innersten und damit Kraftquelle. Aber ohne Bewusstsein darü- ber haben wir keine Wahl. Erst, wenn wir unsere Gefühle (er-)kennen, erlangen wir Klarheit und sind in der Lage, Verantwortung zu übernehmen, etwas zu verändern. Patz‘ Buch räumt schonungs- los mit überholten Mythen über Gefühle auf und zeigt konkrete und attraktive Möglichkeiten, un- ser authentisches Potenzial zu leben. Die ersten Schritte sind dabei ganz einfach: Die ei- genen Gefühle wieder wahrnehmen, kritisch hin- terfragen und einordnen und die darin enthaltene Kraft nutzen, um nachhaltige Veränderungen zu vollziehen. Patrizia Patz ist die evolutionäre Krustenspren- gerin. Als Profi-Trainerin und Coach begleitet sie seit über siebzehn Jahren Menschen und Organi- sationen über die Grenzen ihrer Konditionierung hinaus zu mehr Möglichkeiten und authentischer Lebendigkeit. Sie ist Expertin für die Verbindung von Emotion und Ratio, sodass ihre Kunden neben wirksamen Lösungen auch die Kraft ihrer Gefühle zurückgewinnen. www.lebe-deine-berufung.de Emotionen oder auch Gefühle sind ein geflügeltes Wort und aus unserem Sprachgebrauch kaum weg- zudenken. Mal soll man sie zeigen, mal soll man sie verbergen – also Gefühlskontrolle betreiben. Doch nüchtern betrachtet sind wir emotionale Analphabeten. So richtig wissen wir mit Gefühlen nichts anzufangen. Der Jungbrunnen-Effekt hat Tausende Menschen inspiriert, ihr Leben zu verändern. Warum? Weil er so einfach ist: Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung. Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Regeneration der Zellen. Das 16:8-Intervallfasten basiert auf dieser Erkenntnis – und ist mit diesem Praxis- Handbuch noch leichter in den Alltag zu integrieren.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjMzMTMy