RMM_01_18

karriere 01/18 magazin • 99 Manchmal kommt man erst auf Um- wegen zum Ziel. Diese Erfahrung musste auch Tobias H. machen. Der junge Mann aus dem Landkreis Of- fenbach wollte nach dem Besuch der Förderschule eine Ausbildung in ei- nem handwerklichen Beruf machen – am liebsten etwas mit Holz. Nach intensiver Zusammenarbeit mit der Auf Umwegen zum Ziel [ ] Telemarketing Agent (m/w) Vollzeit, 35-Std.-Woche Festgehalt und Provision Telefonische Bewerbung an: Daniel Strauch . 069 / 50 500 32-10 . daniel.strauch@metatop.de METATOP GmbH . 0DLQ]HU /DQGVWUD‰H . 60 Frankfurt am Main . www.metatop.de Zur Sponsorenvermittlung für den Behindertensport suchen wir für unsere Niederlassung in Frankfurt ab sofort für die Betreuung unserer Kunden in Deutschland und unserer Kunden in Österreich. jeweils eine/n Techniker /Kfz.-Meister/in mit kaufmännischen Erfahrungen Für die technische Bearbeitung von Unfallschäden an unseren Fahrzeugen aus Fremd- und Eigen- unfällen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Mitarbeiter/in für den Bereich Technik gesucht. Ihre Aufgaben: Das Aufgabengebiet umfasst die Aufnahme und Bearbeitung von fremd- und eigenverschuldeten Unfallschäden an unseren Fahrzeugen, die Zusammenarbeit mit dem für die versicherungstech- nische Abwicklung der Schäden zuständigen Bereich der Stadtwerke Frankfurt am Main Holding, die Beauftragung von Unfallsachverständigen und die Bearbeitung von Kostenschätzungen bei geringeren Schadenshöhen. Ihr Profil: Sie haben idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. gepr. Techniker/in Fachrichtung Fahrzeugtechnik oder als Kfz.-Meister/in, vorzugsweise im Bereich Karosseriewesen und/oder Erfahrungen als Meister/in in der Auftragsannahme. Sie bringen zu den Erfahrungen im techni- schen Bereich auch Erfahrung mit der Abwicklung kaufmännischer Vorgänge mit. Darüber hinaus verfügen Sie über eine hohe Leistungsbereitschaft und zeichnen sich durch Organisationsgeschick und Belastbarkeit aus. Sie lassen Verantwortungsbewusstsein und Eigenengagement in Ihre Arbeit einfließen. Unser Angebot: Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Betriebshof „Am Römerhof“ in Frank- furt am Main in einem effizienten und netten Team. Haben Sie Lust an neuen Herausforderungen und an einer abwechslungsreichen Tätigkeit, verbunden mit einem angenehmen Arbeitsklima? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Hinweis: Die Stelle ist nur in Vollzeit zu besetzen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungsfrist: Bewerbungen werden umgehend an das Personalbüro der In-der-City-Bus GmbH erbeten. Ansprechpartner: In-der-City-Bus GmbH ICB-K/Frau Fourlatara Tel.: 069/7191893- 29 / Fax: - 18 /E-Mail: c.fourlatara@indercitybus.de oder h.seifert@indercitybus.de Wir suchen: selbstständige/angestellte Vertriebspartner (m/w) Sie besitzen: Verkaufstalent, Ausbilderqualitäten, Führungsqualitäten Sie sind: kommunikativ, teamfähig, ideenreich, umweltbewusst Dann sind Sie der Richtige für uns! Wir sind: LichtBlick SE, größter unabhängiger Ökostromanbieter in Deutschland LichtBlick SE, NL Kassel Peter Buchenau, Tel. 0163 3 11 61 22 E-Mail: nl-kassel@lichtblick.de Die Rud. Otto Meyer Technik Ltd. & Co. KG – ROM Technik – plant, baut und wartet mit rund 2.000 Mitarbeitern deutschlandweit an- spruchsvolle Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) für öffentliche, industrielle und private Kunden. Am Standort Neu-Isenburg suchen wir für die Betreuung unserer Stammkunden innerhalb unseres Bereiches Service & Facility Ma- nagement aktuell technische Fachkräfte als Servicemonteure w/m im 3-Schicht-Betrieb – Elektro / MSR / HKLS Fester Einsatzort im Rechenzentrum Offenbach Servicetechniker w/m Öl- und Gasfeuerung Detaillierte Informationen zu diesen sowie weiteren attraktiven Fach- und Führungspositionen, ein Rückrufformular und die Mög- lichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie auf unserer Internetseite unter www.rom-technik.de/karriere . Wir freuen uns auf Sie! Die wichtigste Ressource: Unsere Mitarbeiter Rud. Otto Meyer Technik Ltd. & Co. KG Personalwesen · August-Bebel-Allee 1 · 28329 Bremen bewerber@rom-technik.de · www.rom-technik.de Die Piab Gruppe ist eine weltweite Organisa Ɵ on mit Niederlassungen und Distributoren in fast 70 Ländern. Im Jahr 2016 absolvierte Piab zwei strategisch wich Ɵ ge Akquisi Ɵ onen, Kenos ™ und Vaculex. Weitere Informa Ɵ onen über die Piab-Vakuumlösungen für eine Vielzahl von Anwendungen Įnden Sie unter www.piab.com . Wachstum erfordert die rich Ɵ gen Mitarbeiter/innen – Aktuell suchen wir zwei Mitarbeiter im Bereiche Versand und Montage für feinmechanische Komponenten (m/w) am Standort 35510 Butzbach Aufgaben: – Verpackung/Montage von Vakuumprodukten / Variantenfer Ɵ gung – Testen/Verpacken der fer Ɵ gen Produkte – Eigenständiges Ausdrucken der Montageau Ō räge – Kommissionieren der Einzelteile anhand von Stücklisten – Fer Ɵ gmeldung der Au Ō räge im EDV-System Anforderung: – Gewissenha Ō igkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, hohe Eigenmo Ɵ va Ɵ on – Von Vorteil: Erfahrungen im Feinmechanischen Bereich – Kenntnisse im Umgang mit Warenwirtscha Ō ssystemen – Englischkenntnisse für die Nutzung des Warenwirtscha Ō sprogrammes nö Ɵ g – Teamfähigkeit und Leistungsbereitscha Ō – Selbstständige Arbeitsweise Um unser Unternehmen besser kennen zu lernen, besuche unsere Internetseite: www.piab.com Bewerbungszusendung ausschließlich per E-Mail – an iris.oestreich@piab.com Bi Ʃ e nennen Sie uns dabei auch Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Kündigungsfristen. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, s Ɵ mmen Sie der Weiterverarbeitung Ihrer Daten per EDV zu – eingesendete Unterlagen werden nicht zurückgesendet. Fa. Piab Vakuum GmbH, O Ʃ o-Hahn-Str. 14, 35510 Butzbach Berufsberatung wurde die gemein- same Entscheidung getroffen, zuerst eine Berufsvorbereitende Bildungs- maßnahme zur Heranführung an sein Ausbildungsziel zu besuchen. Im August 2011 ermöglichte die Be- rufsberatung dem jungen Mann die überbetriebliche Ausbildung zum Fachpraktiker für Holzverarbeitung. ImVerlauf der Ausbildung wurde im- mer klarer, dass er damit die richtige Wahl getroffen hatte. Durch einen Vermittlungsvorschlag der Agentur für Arbeit lernte er 2014 die Offen- bacher Firma Schneider Bildstein Inneneinrichtungen kennen. Mit Hil- fe eines Eingliederungszuschusses konnte er direkt einsteigen und sein Können beweisen. Steffen Renner, Ansprechpartner für Arbeitgeber im Bereich Rehabilitation und Behinde- rung: „Hier hat wirklich alles gepasst. Schneider Bildstein suchte händerin- gend Verstärkung und Tobias H. war vollerTatendrang. SeineBehinderung hat dabei niemanden interessiert – und siewar auchnicht wichtig bei der Begeisterung für seine Arbeit.“ Offenbach.Reha@arbeitsagentur.de

RkJQdWJsaXNoZXIy MjMzMTMy